Ausflug zum Gollinger Wasserfall © SalzburgerLand Tourismus
Buchen Jetzt anfragen & Buchen
von
20
Dezember 2018
bis
21
Dezember 2018

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten,
SalzburgerLand Card

Ausflüge rund um Flachau im Salzburger Land
und in den benachbarten Bundesländern

Rund um Alpin Apart in Flachau und im Salzburger Land gibt es viele sehenswerte Ausflugsziele, die noch mehr Abwechslung in Ihren Urlaub bringen und eine gute Alternative bei schlechterem Wetter sind. Von beeindruckenden Panoramastraßen bis hin zu mächtigen Burgen und Schlössern oder interessanten Museen gibt es mehr als genug zum Entdecken und Besichtigen. Viele Vergünstigungen und Gratis-Eintritte erhalten Sie mit der SalzburgerLand Card, die bei Ihrem Urlaub im Alpin Apart bereits inkludiert ist.

Unsere must-see
Empfehlung

Ein kleiner Auszug der schönsten Sehenswürdigkeiten

Unbedingt auf Ihrer Liste stehen sollte der Besuch der Festspielstadt Salzburg.
Das Schloss Hellbrunn, der Zoo, eine Schifffahrt auf der Salzach, die St. Peter Katakomben oder das Haus der Natur sind nur ein kleiner Auszug des Angebotes in der Stadt Salzburg. Weitere Empfehlungen:
  • Eisriesenwelt in Werfen
  • Erlebnisburg Hohenwerfen in Werfen
  • Burg Mauterndorf
  • Keltenmuseum in Hallein
  • Schaubergwerke in Leogang, Mühlbach ...
  • Gollinger Wasserfall
  • Krimmler Wasserfälle
  • Liechtensteinklamm in St. Johann im Pongau
  • Postalmstraße bei Abtenau
  • Großglockner Hochalpenstraße

Schloss Höch in Reitdorf

Kultur erleben bei einer Veranstaltung im Schloss Höch

Das Renaissance-Schloss Höch liegt ca. einen Kilometer von unserer Ferienanlage Alpin Apart entfernt. Der Kulturverein Schloss Höch organisiert Lesungen, Konzerte, Aufführungen und Ausstellungen auf dem Schloss und bewahrt dadurch das kulturelle Erbe der Vergangenheit für die Gegenwart und Zukunft. Schlossfeste, Märchenwanderungen, Konzerte, Vorträge - die Liste der Veranstaltungen im Schloss ist lange. Ein Besuch einer solchen in diesem besonderen Ambiente ist auf alle Fälle empfehlenswert.

Geschichtliche Eckdaten vom Schloss Höch:
  • 1208 wurde das Schloss erstmals urkundlich erwähnt
  • 1989 verkauft der Eigentümer Anton Plaz das Gebäude an den Skifabrikanten Alois Rohrmoser
  • 1999 erwirbt die Gemeinde Flachau das Schloss
In den Monaten Juli und August werden einmal wöchentlich Schlossführungen um 14:00 Uhr durchgeführt. Es werden die im Renaissance-Stil errichteten Räumlichkeiten gezeigt und eine kurze Einführung in die Geschichte des Schlosses gegeben. Kosten € 2,-

SalzburgerLand Card

Freier Eintritt zu 190 Attraktionen und Sehenswürdigkeiten im ganzen Land Salzburg erhalten Sie mit der SalzburgerLand Card. Die 24-Stunden Salzburg Card ist ebenfalls integriert.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken